FMS

Wichtig: Änderungen werden durch Speichern und anschließenden Neustart des Radio Operator wirksam.

Sprechwunsch

Diese Funktionen haben alle mit dem Sprechwunsch zutun welcher mittels FMS Status 5 bzw. in Bayern zusätzlich mit dem Status 9 (dringender Sprechwunsch) abgehandelt wird.

Ton Abspielen:
Durch aktivieren dieser Funktion wird jedes mal wenn ein Sprechwunsch erscheint die im darunter gelegenen Feld angegebene Sounddatei abgespielt. Diese muss im .wav Format vorliegen.

Anderen Status:
Wird diese Funktion aktiviert wird der Sprechwunsch als abgearbeitet angesehen sobald das Fahrzeug einen anderen Status sendet.

Quittung durch Leitstelle:
Erhält das Fahrzeug von der Leitstelle eine Sprechaufforderung "J" wird der Sprechwunsch als abgearbeitet angesehen.

nach Sekunden:
Mit dieser Funktion kann man einen Zeitraum in Sekunden angeben nach welchem ein Sprechwunsch als erledigt angesehen werden soll.
Trägt man wie im Beispiel 30 Sekunden ein wird also nach 30 Sekunden der Sprechwunsch als abgehandelt angesehen.

Statusbelegung

Diese Funktionen haben alle mit der Statusbelegung zutun.

Orga:
Unter diesem Dropdown Menü kann man eine Vorauswahl der Organisation treffen für welche man Einstellungen vornehmen möchte.

von:
Aus welcher Richtung. Von Fahrzeug oder Leitstelle.

Status festlegen...:
Öffnet das Einstellungsmenü bezogen auf die Voreinstellungen welche man bei Orga und Von getroffen hat, im Beispiel des Screenshots würde man nun also nur die Statusklartexte der Fahrzeuge der Feuerwehr mit Richtung von Leitstelle bearbeiten.

Status festlegen...:

Haben wir nun auf den Button "Status festlegen..." gedrückt, öffnet sich ein neues Fenster wo wir unseren Klartext entsprechend zum Status anpassen können.
Das bedeutet, wenn ein Fahrzeug der Feuerwehr Status 3 sendet, erscheint im Radio Operator automatisch der Klartext "Einsatz übernommen".

Information:

Die Datenbank die hinter dieser Funkion liegt ist immer vollständig aktiv.
Das bedeutet das Fahrzeuge der Polizei auch korrekt aufgeschlüsselt werden wenn man beim übernehmen und schließen Feuerwehr ausgewählt hat.